25.01.2017 15:38 Alter: 5 yrs
Kategorie: Aktuell, 2017

Studie „Zukunftstrends der Lebensmittellogistik“


Die Revolution hat längst begonnen. Doch sie ist nicht überall zu spüren. In der Lebensmittellogistik sind in den kommenden Jahren Änderungen zu erwarten, die viele traditionelle Geschäftsmodelle ersetzen werden. Diese Aussage ist der Tenor eines Symposiums des Fachbereich Logistik der TU Berlin. Es sind Experten aus Handel, Logistik und Wissenschaft die volatiles Nachfrageverhalten, zunehmende Lieferfrequenzen, steigende Sortimentsbreiten voraussagen. Damit steht die Lebensmittellogistik vor enormen Herausforderungen. Eine aktuelle Studie der Technischen Universität Berlin identifiziert Zukunftstrends und zeigt innovative Lösungsansätze auf.

Hier geht's zur Studie.