07.11.2017 09:47 Alter: 1 year
Kategorie: 2017, Aktuell

US-Aktionstage immer Beliebter


Black Friday und Cyber Monday waren vor zwei Jahren noch nahezu unbekannt. Doch die Aktionstage aus den USA haben sich in Windeseile im deutschen Handel etabliert.

Die Studie von Cashback-Loyalty-Anbieter Shoop zeigt auf, dass 71 Prozent der Befragten Black-Friday-Angebote bereits nutzen oder es in diesem Jahr tun wollen. Mit 70 Prozent aktiver und zukünftiger Nutzer steht der Cyber Monday dem in nichts nach.

Aber Achtung: der Handelsverband Deutschland (HDE) Händler warnt eindringlich davor, den Begriff des „Black Friday“ in der Werbung einzusetzen. Die Wortmarke „Black Friday“ wurde von der Super Union Holdings Ltd. beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) eintragen. Damit hat sie sich die alleinigen Markennutzungsrechte für den deutschen Markt gesichert.

Was shoppen die Befragten am liebsten? Beim Black Friday wie auch dem Cyber Monday sind Technik, Fashion und Unterhaltungsmedien wie Bücher, Musik und Filme die Favoriten. Technik wird dabei lieber online gekauft, Fashion bevorzugt im Ladengeschäft, so die Studienautoren.